Fragen und Antworten

Hier kommt nicht's von der Stange! Wir fertigen individuell in alter Handwerkskunst. Auch wenn der Zuschnitt der Kleidungsstücke nach Eingabe der maßgenommenen Daten über den Computer erfolgt, ist anschließend präzise Handarbeit erforderlich.

Die Antworten auf die wichtigsten Fragen von der Anfrage über den Fertigungsprozess bis hin zum fertigen Produkt haben wir hier für Sie zusammengefasst. Weitere Fragen? Nutzen Sie unser Kontaktformular!


8 - 10 Wochen, für Kleidungsteile, die speziell für Sie angefertigt werden.

Gerade auch Einzelteile und Kleinserien, werden in den gewünschten Modellen und Farben für Sie zugeschnitten, geschneidert.

Im Webshop finden Sie nur Standardprodukte die wir meist ab Lager anbieten.

95% aller Bekleidungsteile werden jedoch bei uns auftragsbezogen gefertigt.

Aufgrund der jüngst vermehrten Nachliefer-Anfragen brauchen wir bei Fremdfabrikationen also bei Modellen die nicht aus unserem Hause stammen, stets ein Musterteil sowie die Bedarfsmenge.

Nur nach Vorlage von Original-Musterteilen ist es uns möglich zu prüfen, ob wir ein passendes Gewebe am Lager haben. Für die Preiskalkulation ist die jeweilige Bestellmenge wichtig.

Termine bei uns im Hause sollen vorab telefonisch abgesprochen werden.

Wochentags ist es während den üblichen Öffnungszeiten unseres Bekleidungshauses bis 18:00 Uhr und Donnerstag bis 20:00 Uhr nach Absprache möglich, Samstag bis 13:00 Uhr. Bitte bringen Sie hierzu Ihre Musterteile als Produktionsmuster und Stickabzeichen (Aufnäher) soweit vorhanden gleich mit.

Unsere Terminplanung ist in der Regel immer 4 - 6 Wochen im voraus in den jeweiligen Regionen, da wir (wenn wir zu Ihnen unterwegs sind) meist 2 - 5 Termine an einem Nachmittag/Abend verknüpfen.

Hierzu müssen wir wissen, wie viele Personen angemessen werden sollen und welchen Gesamtbedarf Sie an Jacken, Westen, Hosen usw. voraussichtlich haben. Für Einzelteile ist es nicht möglich aus wirtschaftlichen Gründen zu Ihnen zum anmessen zu fahren. Bitte unbedingt frühzeitig Ihren Bedarf melden, da die Lieferzeit ca. 8 – 10 Wochen nach Anmessen betragen, also nach Vorliegen aller Bestellmengen und aller Maße/Größen. Gerade vor Ostern, Weihnachten und der Fasnet können die Lieferzeiten gerne bis zu 12 Wochen dauern.

Bestellungen sind natürlich auch in Konfektionsgrößen möglich.

Für Maßangaben (Körpermaße) können Sie unsere Vordrucke zum eintragen der Maße und auch ein Online-Video (wie angemessen wird) downloaden.

Planen Sie Ihren Verein neu auszustatten gibt es mehrere Möglichkeiten:

a) Sie kommen zur Vorauswahl mit einer kleinen Delegation zu uns ins Haus in einen unseren Showrooms, zur Vorauswahl in Frage kommender Modelle. Dazu bieten wir auch Samstagvormittage an, gerade hier bitte einen Termin frühzeitig telefonisch mit uns abstimmen.

In unseren Prospekten ist nur eine kleine Auswahl an Modellen und Farben enthalten … b) Sie suchen sich aus unseren Prospekten eine Auswahl an Modellen zusammen, welche Ihnen gefällt und wir Ihnen gerne für einen bestimmten Termin zur Verfügung stellen.

c) oder wir kommen zur Kollektionsvorlage zu Ihnen. Hierbei bitten wir vorab um Mitteilung Ihrer gewissen Vorstellungen, Farb- und Modellwünsche betreffend.

In unseren Farbprospekten, die Sie auch als gedruckte Version bei uns anfordern können, finden Sie eine kleine Auswahl an Möglichkeiten.

Eine individuelle Kombination, exklusiv für Sie, ist problemlos möglich. Jedes Modell kann in der von Ihnen gewünschten Farbe, Qualität und mit der von Ihnen gewünschten Stickerei oder Ausschmückung geschneidert werden. Wir fertigen Auftragsbezogen und bedienen Sie nicht von der Stange. Wir bedienen über 5000 Vereine und Unternehmen nach deren individuellen Kleidungswünschen, daher können wir in den Katalogen nicht alle Modelle, Variationen und Kombinationen darstellen und bitten um Ihr Verständnis.